Go Up

Digitale Geschäftsprozesse

Software-Lösungen ablösen, neu entwickeln und so schnell wie möglich bereitstellen – die Digitalisierung der Geschäftsprozesse von Unternehmen ist eine große Herausforderung.

Low-Code-Plattformen eröffnen hier neue Möglichkeiten. Erfahren Sie, wie wir diesen neuen Entwicklungsansatz nutzen, um gemeinsam mit Ihnen in kürzester Zeit Apps für Ihre digitalen Geschäftsprozesse zu realisieren.

Low-Code: Von der Idee zur App in Bestzeit

Die herausragende Eigenschaft der Low-Code-Entwicklung für Software-Lösungen ist die visuelle Komponente: Statt rein textbasierter Programmierung werden über grafische Editoren die Komponenten einer App per "Drag & Drop" einfach ausgewählt und kombiniert. So können wir in Zusammenarbeit mit Ihren Fachabteilungen einfach und schnell Oberflächen und Funktionen gestalten, testen und nach Ihren spezifischen Anforderungen weiterentwickeln. Hierbei lassen sich die Funktionen jeder Anwendung individuell durch unseren eigenen Code erweitern und problemlos an Ihre bestehende Systemumgebung anbinden. Wir setzen mit Mendix auf einen der führenden Anbieter für Low-Code-Plattformen.

Der größte Vorteil von Low-Code-Plattformen: Bereitstellungszeit und Kosten Ihrer Geschäftsanwendung – von der ersten Idee und Planung über die Entwicklung bis zum Live-Gang – lassen sich deutlich verringern. Hierbei ist entscheidend, wie viele der „fertigen“ Low-Code-Komponenten unser Entwicklungsteam nutzen kann. 

Die Empfehlung für eine Entwicklung mit einer Low-Code-Plattform hängt immer von den Anforderungen Ihrer Zielgruppen ab: Wenn diese zum Beispiel sehr hohe Ansprüche an ein spezifisches Design oder die User Experience haben, reichen Standard-Low-Code-Komponenten nicht aus. In diesem Fall greifen wir auf die klassische Programmierung durch unser Entwicklerteam zurück.

Ihre Vorteile von Low-Code-Entwicklung auf einen Blick:

Automatisierte und produktivere Prozesse

Mit Hilfe der Low-Code-Entwicklung können wir Apps nicht nur besonders schnell mit Ihnen entwickeln, sondern Ihre Geschäftsprozesse einfach automatisieren. Mendix bietet uns die Möglichkeit, Ihre internen Workflows über unterschiedliche Unternehmensbereiche und IT-Systeme hinweg zu vereinheitlichen und zu automatisieren.
Das Ergebnis: Die Produktivität Ihrer Mitarbeitenden steigt und die Kosten für die Planung und Erstellung Ihrer Geschäftsanwendungen sinken!

Prototypen in Echtzeit

Der visuelle Ansatz von Mendix macht es möglich, dass wir gemeinsam - die Mitarbeitenden Ihrer Fachabteilungen zusammen mit unserem Projektteam - in Echtzeit neue Lösungen entwickeln können. Dieser kollaborative Ansatz erlaubt es, in kürzester Zeit Prototypen zu bauen, mit Ihren Nutzern zu testen und mit deren Feedback weiterzuentwickeln.

Beschleunigte Time-to-Market

Die durch Low-Code-Entwicklung gewonnene Verringerung der Time-to-Market Ihrer Produkte und Lösungen ermöglicht Ihnen, auf neue Veränderungen und Chancen in Ihrem Markt schneller zu reagieren. So können Sie die Bedürfnisse Ihrer Kunden besser erfüllen und sichern sich einen Vorteil gegenüber dem Wettbewerb.

Unsere Low-Code-Entwicklung in der Praxis

Wir haben auf Basis der Mendix-Plattform bereits eine Vielzahl von Anwendungen mit unterschiedlichster Komplexität realisiert. Für die Deutsche Vermögensberatung AG (DVAG) haben wir beispielsweise im Rahmen der Ablösung von Lotus Notes gleich mehrere Anwendungen in Low-Code migriert sowie auch neu entwickelt und für den Innendienst bereitgestellt.

Zu den realisierten Applikationen gehören zum Beispiel:

  • Eine Anwendung zur Prüfung und Bewilligung von Immobilienfinanzierungen von Kunden der Vermögensberater
  • Eine Anwendung zum Kontieren, Prüfen und Freigeben von Rechnungen
  • Eine Datenbank für Produktmaßnahmen mit zahlreichen Schnittstellen zu den unterschiedlichen Fachbereichen und Abteilungen und der IT der DVAG

 

Erfahren Sie, wie wir Ihnen helfen können!

Kontaktieren Sie uns